POHANI DOROGY (BAD ROADS)

2020, Ukraine
POHANI DOROGY

Natalya Vorozhbyt

Vier Episoden aus dem Krieg im Donbass: Ein angetrunkener Schulleiter findet am Checkpoint seinen Pass nicht; drei junge Frauen warten rauchend bei einer Bushaltestelle auf ihre Freunde – alle Soldaten; eine Journalistin wird gefangen genommen und in einem Bunker festgehalten; eine junge Frau überfährt versehentlich ein Huhn; Die Darsteller*innen sind großteils lokale Theaterschauspieler*innen und beeindrucken in diesen von tragisch bis komischen, mitunter brutalen Geschichten. Vorozhbyts Regiedebüt war auch ukrainische Einreichung für die Oscars 2021.

49174 43 Bad-RoadscREASON8-01
Sektion: Weltweite Visionen
Produktionsland: Ukraine
Regie: Natalya Vorozhbyt
Sprachfassung: ukrainisch-russische OmenglU
Länge: 105min

DCP

Vorstellungen

Datum
Uhrzeit
Spielstätte
24.05.2022
21:50
Leokino 2
in Kooperation mit