NO TÁXI DO JACK (JACK’S RIDE)

2021, Portugal
NO TÁXI DO JACK

Susana Nobre

Joaquim ist arbeitslos und kurz vor der Pensionierung. In seinem Mercedes Elegance gondelt er von Firma zu Firma und sammelt Stempel für das Job-Center. Apropos Zeit, mit seiner Elvis-Locke und dem extravaganten Styling scheint bei Joaquim die Zeit stillzustehen. Das sowie die Anekdoten aus seinem Leben machen ihn zu einem heimlichen Working-Class-Superstar. Susana Nobre changiert zwischen Beobachtung und vorsichtigem Reenactment, mit einer selbstsicheren Filmsprache (brillant auf 16 mm), an der Aki Kaurismäki seine Freude hätte. Wo endet der Dokumentar- und wo beginnt der Spielfilm, fragt man sich einmal mehr.

NO TÁXI DO JACK (JACK’S RIDE)
Sektion: Publikumswettbewerb
Produktionsland: Portugal
Regie: Susana Nobre
Sprachfassung: portugiesische OmU
Länge: 70min

DCP

Vorstellungen

Datum
Uhrzeit
Spielstätte
25.05.2022
18:10
Leokino 1
27.05.2022
22:35
Leokino 2