Filmbisquit: Diversity oder Cultural Appropriation? Wie vielfältig ist unser Kinoprogramm?

tba | 31.05.2024 12:00-13:30

Der Begriff „Internationaler Film“ oder „World Cinema“ hat sich als Bezeichnung für die Filmlandschaft außerhalb der Filmkultur im eigenen Land entwickelt. Doch wie divers sind die Filme in den Kinos tatsächlich? Produktionen abseits des stark dominierenden Hollywood-Kanons nehmen in Europa noch immer eine Außenseiterposition ein. Auch im Hinblick auf die richtige Repräsentation in Filmen wird nach wie vor lieber auf das Altbewährte als auf das Authentische zurückgegriffen. Welche Mittel können wir einsetzen, um mehr Vielfalt auf den Kinoleinwänden zu zeigen? Über diese Themen wollen wir uns in einem interaktiven Format austauschen.

LOGO SAFE Spaces SPEAK.png