IFFI — International Film Festival Innsbruck #31 findet von 24. — 29.05.2022 statt

A ÚLTIMA FLORESTA

2021, Brasilien

Luiz Bolognesi

Auf der Suche nach Gold dringen garimpeiros oft in indigene Territorien vor. Der Goldabbau birgt viele sozial-ökologische Problemfelder, von Abholzung bis zu Gewässerverschmutzung durch Quecksilber, die eine Serie an gewaltsamen Konflikten freisetzen. Zugleich übertragen sich die Verheißungen des Goldes und des „modernen“ Lebens auf die indigenen Gemeinschaften. Gemeinsam mit dem Schamanen und Schriftsteller Davi Kopenawa entwickelt der Anthropologe Luiz Bolognesi ein vielschichtiges Bild der Yanomami zwischen indigener Kosmologie, nicht dualistischer Natur-Kultur-Sichtweise und Kämpfen um indigene Rechte.

Sektion: Publikumswettbewerb
Produktionsland: Brasilien
Regie: Luiz Bolognesi
Sprachfassung: Yanomami OmenglU
Länge: 74min

DCP

Österreich-Premiere

Vorstellungen

Datum
Uhrzeit
Spielstätte
06.10.2021
19:30
Leokino 2
09.10.2021
13:45
Leokino 1