Yerlan Nurmukhambetov

The First Rains of Spring

In den Bergen von Tien Shan, weit weg von jeder Zivilisation, lebt in einem kleinen Haus eine Hirtenfamilie, bestehend aus Kuanysh, dem Vater und Oberhaupt, seiner Ehefrau Danagul, dem ältesten Sohn Ashkat sowie seinen Geschwistern Aigul und Alisher. Mit ihnen zusammen lebt seit über zehn Jahren die alte Schamanin Dergeley. Einige Tage vor Frühlingsbeginn sammelt sie die Familie um sich, um eine letzte Botschaft zu verkünden … Eine Geschichte über Zusammengehörigkeit und Wiedergeburt, ergreifend in seiner Einfachheit inmitten der unendlichen Weiten der kasachischen Steppe.

read more

WALNUT TREE

Eine Hymne auf das einfache Leben, worin bis zum Finale rührend komische und aufregend dramatische Szenen eng miteinander verwoben sind. Die Geschichte eines frisch vermählten Paares im malerischen Süden Kasachstans: um der Tradition gerecht zu werden, muss die zukünftige Braut zuerst einmal geraubt werden – östliches Kino mit seinem unvorstellbaren Sinn für Humor! (Franz Frei)

Regie: Yerlan Nurmukhambetov
Kasachstan 2015
82min, OF­eUT

Filmpate: IFFI Förderverein