Venezuela

LA PISCINA

Der Swimming Pool ist in diesem Film ein Ort von ärmlichem Charme. Ein Sommertag am Meer bricht an, und der Schwimmlehrer Esteban, ein introvertierter Ex-Profischwimmer, wartet auf die Ankunft seiner vier jungen Schüler. Diese verbindet ein gemeinsames Schicksal: Aufgrund ihrer Behinderungen sind sie gesellschaftliche Außenseiter. Die einbeinige Diana ist kokett und besitzergreifend, der übergewichtige Dany hat das Down-Syndrom, der willensschwache Rodrigo leidet an einer Gehbehinderung, und der dauer-mürrische Oscar weigert sich konsequent, zu sprechen.

read more

Pelo Malo – Bad Hair

Eine Mutter und ihr Sohn stehen im Zentrum dieses venezuelanischen Films, beide stark und schwach zugleich. Marta hat gerade ihren Job beim privaten Sicherheitsdienst verloren, Junior kämpft mit seinem wilden Wuschelkopf und will die „bösen Haare“ für das Schulstart-Foto glätten. Über alledem steht die Sorge der Mutter, dass er wie sein Vater enden könnte: als toter Gangster. Zumindest darin ist sie sich mit der Schwiegermutter einig. Doch Junior hat eigene Pläne. PELO MALO war Hauptgewinner der Goldenen Muschel beim großen Filmfestival von San Sebastian.

read more

UNA CASA CON VISTA AL MAR (A HOUSE FACING THE SEA

In den Anden Venezuelas, die Träume von Tomas Alonso, einem verwitweten Bauern, und seinem Sohn Santiago, ihr ruhiges Verhältnis und ihr Wunsch, eines Tages den fernen Ozean zu sehen. Draußen herrscht die Grausamkeit des Nachbarn Don Homeros, der Besitzer des Bodens, auf dem Tomas arbeitet. Bis eine verzweifelte Gewalttat Vater und Sohn trennt. Es braucht die mutige Einmischung eines ausländischen Journalisten, um ihre Träume wieder zu vereinen.

Venezuela 2001
Regie: Alberto Arvelo
93 min, 35mm, Farbe, spanische OmU
Glauber Rocha Award, La Habana 2001; Publikumspreis, Fribourg 2002; Publikumspreis, Huelva 2001

read more