Ursula Engel

Silk Road of Pop

Am nord-westlichen Ende von China, entlang der seidenen Straße gilt die Musik als eines der heißesten Güter. Die lebensversprühende und ansteckende Musik dringt in jede Ecke der Provinz, dennoch birgt sie auch eine beunruhigende Realität: die alttürkische Bevölkerung der Region wird durch die wachsenden Siedlungen der Han-Chinesen allmählich verschlungen.

China 2012
Regie: Sameer Farooq, Ursula Engel
53 min, Farbe, DCP, OmeU
Audience Award—CinemAsia Netherlands 2013