Sibylle Dahrendorf

KNISTERN DER ZEIT – CHRISTOPH SCHLINGENSIEF UND SEIN OPERNDORF IN BURKINA FASO

Ein afrikanisches Bayreuth, eine Oper in Afrika? Christoph Schlin- gensief reiste trotz schwerer Krank- heit immer wieder nach Afrika, um sein wichtigstes Projekt zu starten: Ein Operndorf in Burkina Faso, ein Raum, an dem Leben und Kunst zu- sammen gehören. KNISTERN DER ZEIT erzählt die Geschichte eines scheinbar unmöglichen Projekts, von der Suche nach dem richtigen Ort im Mai 2009 bis zur Schuler- öffnung im Oktober 2011. Die Dokumentation begleitet Schlin- gensief hautnah und macht seine Vision und seinen Kampf für das Projekt erfahrbar. Im August 2010 starb Christoph Schlingensief, sein Traum lebt weiter.

read more