Shi Run Jiu

MEILI XIN SHIJE – SCHÖNE NEUE WELT

SCHÖNE NEUE WELT wirft einen ungewohnt lockeren Blick auf das zeitgenössische, sich verändernde China, auf die Gegensätze und Konfrontationen von Materialismus, Kapitalismus, traditionellen Werten und menschlichem Begehren. Shi Run Jiu, ein 29jähriger Regisseur und Drehbuchautor, bringt mit seinem ersten Langspielfilm frischen Wind in den chinesischen Film. Er bringt uns zum Lachen und zwingt uns zugleich nachzudenken. Der Bauer Baogen, der in die große Stadt kommt, um hier seinen Preis abzuholen, den er in der Lotterie gewonnen hat, ist mehr als verblüfft, denn die gewonnene Wohnung ist noch nicht einmal gebaut. Anstatt reich und berühmt zu werden, sieht er sich mit der simplen Realität konfrontiert. Er sucht bei seiner entfernten Verwandten Jinfang Unterschlupf und bringt deren Leben ganz schön durcheinander. (trigon film) Shi Run Jiu drehte Underground-Musikvideos und arbeitete als Regieassistent bei Zhang Yimou und Lu Yue.

read more