Robert M. Young

CAUGHT

USA 1995
Regie: Robert M. Young
,

THE BALLAD OF GREGORIO CORTEZ

Der Film erinnert an die größte Menschenjagd in der Geschichte von Texas und erzählt von einem Pistolenduell zwischen dem Cowboy Gregorio Cortez und einem texanischen Sheriff, in dessen Verlauf der Sheriff stirbt. Ein sprachliches Missverständnis ist der Grund dafür. Mexikanische Landsleute helfen Gregorio auf seiner Flucht, auf der er jedoch vor der Überquerung des Rio Grande von seinen Verfolgern gestellt, festgenommen und eingesperrt wird.

USA 1983
Regie: Robert M. Young
99min, 35mm; Farbe; ; engl.-span. OF mit dt.
UT

read more