Piotr Trzaskalski

EDI

Zwei Alkohollieferanten bieten Edi an, Privatlehrer ihrer 17-jährigen Schwester „Prinzessin“ zu werden. Bald wird das Mädchen schwanger. Die Brüder verdächtigen einen Zigeuner. Um ihren Geliebten zu retten, beschuldigt „Prinzessin“ Edi, sie vergewaltigt zu haben.

Polen 2002
Regie: Piotr Trzaskalski
100 min, 35 mm; Farbe, poln. OF mit engl. UT