Olivier Delahaye

Soleils

Ein alter Mann soll ein junges Mädchen von ihrem Gedächtnisverlust heilen. Er begibt sich mit ihr auf eine exzentrische und vergnügliche therapeutische Reise, die sie über Kapstadt, Berlin, Mali und Belgien bis nach Ouagadougou führt. Auf diesem Weg voller Überraschungen begegnen sie bemerkenswerten und geistreichen Menschen, Ignoranten, Vorurteilen, ein paar Märchengestalten und einem Text, der tief im Gedächtnis eines Kontinents verwurzelt ist und ein bisher sorgfältig gehütetes Geheimnis verrät. Afrika hat uns etwas zu sagen.

read more