Mariana Rondón

Pelo Malo – Bad Hair

Eine Mutter und ihr Sohn stehen im Zentrum dieses venezuelanischen Films, beide stark und schwach zugleich. Marta hat gerade ihren Job beim privaten Sicherheitsdienst verloren, Junior kämpft mit seinem wilden Wuschelkopf und will die „bösen Haare“ für das Schulstart-Foto glätten. Über alledem steht die Sorge der Mutter, dass er wie sein Vater enden könnte: als toter Gangster. Zumindest darin ist sie sich mit der Schwiegermutter einig. Doch Junior hat eigene Pläne. PELO MALO war Hauptgewinner der Goldenen Muschel beim großen Filmfestival von San Sebastian.

read more