Mama Keïta

L’ABSENCE – DIE ABWESENHEIT

Adama, ein erfolgreicher Wissenschaftler, lebt glücklich in Frankreich und denkt nicht mehr an seine Großmutter und seine taubstumme Schwester in Senegal. Ein alarmierender Brief aus der Heimat zwingt ihn aber, zurückzukehren. Er findet ein Land im Chaos vor. Es trifft ihn hart, dass seine Schwester als Prostituierte lebt. Instinktiv will er erst seine Schwester bestrafen, entscheidet sich aber bald dafür, ihren Zuhälter zu verfolgen, was Konsequenzen mit sich zieht. L’ABSENCE präsentiert Senegal mit all seinen Widersprüchen – wir sehen schreckliche Gewalt genauso wie liebevolle Freundschaft.

read more