Kiko Goifman

ATOS DOS HOMENS (Acts of Men)

In der Nähe von Rio, in Baixada Fluminense, drehte Kiko Goifman seine Aufnahmen von der Verarbeitung eines Massakers, das dort im März 2005 verübt wurde. 29 Menschen wurden von Todesschwadronen getötet. In vier Teile gegliedert, berichtet der Film von den Bewohnern wie auch den Killerkommandos der Gegend.

Brasilien/Deutschland 2006
Regie: Kiko Goifman
75 min, 35 mm, Farbe, OF mit dt. UT
Nominiert für ray Filmmagazin-Dokumentarfilmpreis; In Kooperation mit dem Österr. Lateinamerika-Institut/Sektion Tirol

read more