Hiner Salem

VODKA LEMON

Der Film spielt in einem kurdischen Dorf im winterlichen Kaukasus und erzählt die Geschichte von Hamo, einem Ex-Offizier der Roten Armee. Die einzigen Besitztümer des verwitweten Mannes sind ein alter Schrank, ein Fernsehgerät sowjetischer Bauart, seine Militäruniform und eine monatliche Rente von umgerechnet sieben Dollar.

Armenien/F/I 2003
Regie: Hiner Salem
88 min, 35 mm, Farbe, arm.-russ.-kurd. OF mit dt. UT