Franz Indra

BURKINA FASO – ZWISCHEN GESTERN UND MORGEN

Im Frühjahr 2007 begleiten Christine Weissbarth und Franz Indra deutsche AustauschschülerInnen auf ihre Reise nach Burkina Faso. Obwohl einer der ärmsten Staaten der Welt, gilt die Hauptstadt Ouagadougou als kulturelles Zentrum Westafrikas. Themen sind die politische Situation und Animismus auf dem Land und das Nebeneinander von Christentum und Islam. Die SchülerInnen nehmen auch am Filmfestival Fespaco teil.

Deutschland 2008
Regie: Christine Weissbarth;Franz Indra
36 min, Video, Farbe, dt. OF

read more