Fernando Birri

CITIZEN KANE

Der amerikanische Zeitungsmagnat Charles Foster Kane stirbt 1941 auf seinem monströsen Schloss Xanadu. Eine Schnee-Glaskugel fällt aus seiner Hand und zerschellt am Boden. Sein letztes Wort: […]

ELEGIA FRIULANA

Mit diesem Dokumentarfilm gedenkt Fernando Birri seines Großvaters und der vielen EmigrantInnen, die gegen Ende des 19. Jahrhunderts aus dem Friaul nach Lateinamerika ausgewandert sind. Er […]

LAS AVENTURAS DE JUAN QUIN QUIN

Juan Quinquin, ein armer, aber gewitzter Bauer, schlägt sich im vorrevolutionären Kuba auf allerlei Arten durchs Leben: Als Kirchendiener und Zirkuskünstler, Stierkämpfer und Kaffeepflanzer, der von […]

LOS INUNDADOS

Die durch eine Überschwemmung obdachlos gewordenen BewohnerInnen eines Elendsviertels am Stadtrand von Santa Fé werden evakuiert. Notdürftig werden sie in Güterwaggons untergebracht. Nach einiger Zeit werden […]

ORG

Die Geschichte dieses Experimentalfilms basiert auf Thomas Manns „Die vertauschten Köpfe“, der in der Hindu-Legende „Die 25 Geschichten des Vatala“ seinen Ursprung hat. Nach Birri ein […]

TANGOS, EL EXILIO DE GARDEL

In Paris probt eine Gruppe von exilierten Künstlerinnen und Künstlern aus Argentinien ein musikalisches Spektakel über den Tango. Juan Uno, ein begnadeter Bandoneonspieler, erhält dabei von […]

TIRE DIÉ – A Life for a Dime

Am Stadtrand von Santa Fé in einem Stadtteil der Armen. Die Gleise einer Eisenbahnlinie laufen auf eine riesige Brücke zu. Die Züge müssen hier das Tempo […]

EL FAUSTO CRIOLLO

Argentinien im 19. Jahrhundert: Die Gauchos Anastasio el Pollo und Don Langua sitzen am Fuße eines einsamen, knorrigen Elefantenbaums – des größten Baumes der Welt. Bei […]