Erkin Saliev

PRINCESS NAHZIK

In einem Fischerdorf am Ufer des Yssykköl-Sees lebt die hübsche Rumia als alleinerziehende Mutter der siebenjährigen Aidai. Das aufgeweckte Mädchen genießt den Sommer in der idyllischen Landschaft, als eines Tages ein Maler bei den Nachbarn an die Tür klopft, der vor langem schon einmal zu Gast im Dorf war. Rumia versucht Aidai von dem ihr unbekannten Mann fernzuhalten, doch die beiden fühlen sich einander verbunden, und beginnen gemeinsame Streifzüge um den See.

Kirgisistan 2012
Regie: Erkin Saliev
74 min, DCP, Farbe, OmeU

read more