Enzo G. Castellari

KEOMA

Nach einem Massaker an Indianern findet William Shannon (William Berger) als einzigen Überlebenden den kleinen Indianerjungen Keoma (Franco Nero), ein Halbblut, und nimmt ihn als seinen Sohn in seine Obhut. Nachdem Keoma als Erwachsener im Bürgerkrieg gekämpft hat, kehrt er in seine Heimat zurück und findet die Leiche von George (Woody Strode), dem besten Freund seines Vaters…

Italien 1967
Regie: Enzo G. Castellari
97 min, 35mm, Farbe, dt. Fassung