Eduardo del Llano

ALICIA EN EL PUEBLO DE MARAVILLAS

In Memoriam Daniel Díaz Torres Ein Kulturauftrag führt die Theaterwissenschaftlerin Alicia in den Ort Maravillas (Wunder), von dem sich herausstellt, dass er in seiner Absurdität Lewis […]

BRAINSTORM

erzählt von dem Debakel, welches der vier Ereignisse – ein Weltrekord, eine Heldentat, ein tragischer Unfall, ein wissenschaftlicher Durchbruch – auf die Frontseite der Zeitung La […]

CASTING

Mehrere Schauspieler nehmen an einem Casting zu einer fiktiven deutsch-kubanischen Koproduktion teil. Im Verlauf der Interviews und Interaktionen entstehen Momente, die voller Komik sind und doch […]

Eduardo del Llano: Nicanor Shorts

Eduardo del Llano ist Schriftsteller und Drehbuchautor aus Havanna, Kuba. Der Protagonist Nicanor, sein ‚Markenzeichen‘, taucht sowohl in seinen Romanen als auch in seinen Kurzgeschichten immer […]

La Película de Ana

LA PELÍCULA DE ANA, Anas Film. Sie ist Schauspielerin und versucht wenig erfolgreich ihr Leben in Kuba mit schlecht bezahlten Fernsehrollen zu bestreiten. Nicht nur vor […]

LISANKA

Kuba, 1962: Als die Revolution beginnt, ist das Leben in der Kleinstadt Veredas, in der Lisanka und ihre Freunde Sergio und Aurelio leben, nicht mehr so […]

Omega 3

Die Zukunft als abgründiges Schlachtfest der Essens-Ideologien. Vegs (Vegetarier) bekämpfen Verfechter gegrillten Fleisches, Macs (Anhänger macrobiotischer Ernährung) gehen gegen Ollies (ernähren sich vorranging von Milchprodukten) vor. […]

VINCI

Der Film ist inspiriert von einer Episode aus dem Leben von Leonardo da Vinci im Florenz des Jahres 1476, als der 24jährige Lehrling der Malerei für […]

ARTE – EPICA

ARTE Regie: Eduardo del Llano Kuba 2015 23min OF­eUT Der kubanische Künstler Nicanor O’Donnell feiert seine große Nacht: Die Eröffnung seiner neuesten Ausstellung „With the soul […]

IFFI SHORTS

  ARTE Regie: Eduardo del Llano Kuba 2015 23min OF­eUT Der kubanische Künstler Nicanor O’Donnell feiert seine große Nacht: Die Eröffnung seiner neuesten Ausstellung „With the […]