Bakhtiyar Khudojnazarov

LUNA PAPA

Mamlakat ist 17 und träumt davon Schauspielerin zu werden. Leider ist das in dem Dorf in Usbekistan, in dem sie lebt, schwierig. Als eine Theatergruppe auf Tournee in die Stadt kommt, sieht sie ihre Chance gekommen. Die Aufführung selbst verpasst sie, einen der Schauspieler später in der Nacht jedoch nicht. Kurz darauf erfährt sie von ihrer Schwangerschaft. Um herauszufinden, wer der Vater ist, begibt sie sich gemeinsam mit Vater und Bruder in einem alten Auto auf eine Reise quer durch Zentralasien. Dabei treffen sie zwielichtige Gestalten, unter anderem einen Heiratsschwindler.

read more