Alejandro Brugués

JUAN DE LOS MUERTOS

In Kuba bricht eine Seuche aus, die die Menschen in Fleisch fressende Zombies verwandelt. Laut dem kubanischen Staatsfernsehen handelt es sich dabei um eine von den USA gesteuerte Konterrevolution. Um aus der Katastrophe Profit zu schlagen, bieten sich die Kleinganoven Juan und Lazaro als Zombiekiller an. Doch als die Seuche immer weiter um sich greift, wird auch für die Protagonisten die Situation immer aussichtsloser, so dass sie beginnen, nach Auswegen aus der verfahrenen Situation zu suchen.

read more