MOLOCH TROPICA

Jean Dieu, einst demokratisch gewählter Präsident, heute korrupt und machtbesessen, bereitet sich in seiner Villa in den Bergen Haitis auf die Feier des 200. Unabhängigkeitstages vor. Dazu wurden zahlreiche ausländische Staatsgäste eingeladen, Ehrungen sind geplant. Währenddessen beginnt das Volk Haitis, das den Präsidenten und seine repressive Machtausübung längst leid ist, mit Aufständen. Die meisten Gäste, abgeschreckt von den Auseinandersetzungen, sagen ihr Kommen ab. Doch noch will Dieu nicht aufgeben. Er sagt die Feierlichkeiten nicht ab, ignoriert die Rebellion und lädt zum Dinner…

Haiti/Frankreich 2009
Regie: Raoul Peck
107min, Video, Farbe, OmeU

2011, Archiv, Specials

Schlagwörter: , ,