In Grazia di Dio

Salento, Süditalien: Die eigene kleine Textilfabrik muss schließen, eine Dreigenerationenfamilie kämpft ums Überleben. Um Schulden zu begleichen, wird das Eigenheim verkauft. Nachdem ihr Bruder emigriert ist, sucht die energische Adele nach Auswegen. Ihre Schwester denkt nur daran, Schauspielerin zu werden, ihre konservative Tochter scheint die Realität nicht zu begreifen. Dafür trägt die Großmutter die Schicksalsschläge mit zärtlicher Gelassenheit. Nachdem die Frauen sich aufs Land zurückgezogen haben, scheint das Leben einen Rhythmus zu finden.

IT 2014
Regie: Edoardo Winspeare
127 min, Farbe, DCP, OmeU

2014, Archiv, Specials

Schlagwörter: ,