LOS OFENDIDOS

31/05/2018, 16:55 , Leokino 2

LOS OFENDIDOS


Regie: Marcela Zamora
El Salvador, Mexiko 2016
83' OF-eUT

El Salvador, in den 1980er- Jahren eine brutale Militärdiktatur. Auch der Vater von Marcela
Zamora Chamorro wird verschleppt. Mit ihm und anderen „Ofendidos“, Gefolterten,
aber auch mit den Peinigern, redet sie über jene Dinge, die sie lange sprachlos machten.
Schmerzvoll ist für die Opfer die Erinnerung an das Erlebte, und auf verblüffende Weise
zeigt sich ihre Stärke, Warmherzigkeit und ein unerschütterlicher Humanismus. Der Film
gibt einen zutiefst persönlichen Einblick in die Foltergeschehnisse und in die Wunden, die
sie gerissen haben, auch weil die Strafe dafür ausblieb.
Mittelamerika Filmfestival Wien, 2017

Präsentiert von:






Zurück zum Programm // Back to the Program