DEV BHOOMI

01/06/2018, 19:00 , Cinematograph

DEV BHOOMI


Regie: Goran Paskaljević
Indien, Serbien 2016
92' OF-eUT

Rahul Negi (Banerjee) kehrt nach 40 Jahren Abwesenheit in sein abgelegenes Himalaya-
Dorf zurück, nur mit Rucksack und seinen guten Manieren. Ein verheerender Erdrutsch
hat die Region zwei Jahre zuvor heimgesucht und tausende Menschen getötet, aber die
elysische Schönheit dieses Ortes überwindet die Rückstände der Katastrophe.
Rahul wandert auf der Suche nach bekannten Gesichtern, und überraschenderweise
gibt es diejenigen, die ihn sofort erkennen – aber sie sind nicht glücklich, ihn zu sehen.
Er verließ das Dorf seiner Jugend unter einer dunklen Wolke. Die meisten Menschen hier
sind abergläubisch und in der Lage, über Generationen Groll zu hegen. Es genügt zu sagen,
dass die schlechte Stimmung Familienstreitigkeiten, eine Frau und die schrecklichen
Ungerechtigkeiten der Kaste beinhalten.
Premiere: Toronto Filmfestival 2016






Zurück zum Programm // Back to the Program