AS TENTAÇÕES DO IRMÃO SEBASTIÃO (Die Versuchungen des Bruders Sebastian)

Im Jahr 2030 wird die Erde von Krieg und Umweltverschmutzung heimgesucht. Bruder Sebastian, Novize einer Kongregation, die auf einer Mischung aus christlichen Vorstellungen der Märtyrerzeit und messianischen Überzeugungen Nordostbrasiliens gründet, bereitet seine Priesterweihe vor. Von Zweifeln geplagt, voller Scham wegen einer in seiner Jugend erlittenen Vergewaltigung und seiner sündhaften Gefühle für einen androgynen Mitbruder, vertraut er sich dem Gründer des Ordens an, Pater Sanctus, in dem er seinen Retter sieht.

Brasilien 2005
Regie: José Araújo
150 min, 35 mm, Farbe, OF mit engl. UT
Festival: Weltpremiere Fribourg 06; In Anwesenheit von José Araújo; In Kooperation mit Kino Otok-Isola Cinema und dem Österr. Lateinamerika-Institut/Sektion Tirol

2007, Archiv, Internationaler Wettbewerb, Spielfilm, Spielfilmwettbewerb

Schlagwörter: ,